Kursinhalt
Anmeldung und Dashboard
Hier erhältst du Informationen zur Anmeldung und zum Dashboard
0/3
Registrierung Experten und TERMOT Mobile-App
Hier erhältst du Informationen zur Registrierung der Experten und zur TERMOT Mobile-App
0/4
Self-Service-Portal und -Meldungen
Hier erhältst du Informationen zum Self-Service-Portal und -Meldungen.
0/2
Abschlusstest
Hier kannst du den Abschlusstest absolvieren, um dein Zertifikat zu erhalten.
0/1
E-Learning DE
Lektion
  1. Vom Ereignis-Dashboard können Sie über die Kachel «Self-Service-Meldungen verwalten» auf die Ansicht wechseln, um Meldungen zu verarbeiten. 

  2. In der Tabellen-Ansicht sehen Sie alle Schadenmeldungen. In der Mitte oben können Sie zwischen nicht überprüften, akzeptierten, abgelehnten Meldungen wechseln.  

  3. Nachdem Sie eine nicht überprüfte Meldung angewählt haben, können Sie die Meldung oben links akzeptieren oder ablehnen. Hier finden Sie einige Beispielkriterien für eine Abnahme oder Ablehnung:   

    • Mehrfachmeldungen: Einmal annehmen, die weiteren Meldungen löschen. 
    • Falsche Namen: Ablehnen, wenn falsche oder Fantasienamen angegeben wurden.  
    • Angabe Schaden: Ablehnen, wenn keine Angaben zum Schaden, etwa Beschrieb oder Fotos des Schadens, vorhanden sind.  

  4. Wenn Sie die Schadenmeldung annehmen, geben Sie die Schadenmeldung für die Schadenfälle und die Schadenschätzung frei. Wird die Schadenmeldung abgelehnt, wird diese nicht freigegeben. Sie bleibt aber in der Plattform einsehbar. Zudem können Sie die Schadenmeldung komplett löschen. Auf der rechten Seite sehen Sie die angehängten Medien zu Meldung.